Standardführungen

Die vom Verkehrsamt der Stadt Bozen geplanten Führungen werden von unseren Mitgliedern durchgeführt. Sie können sich als Einzelperson den Gruppenführungen laut Programm des Verkehrsamtes anschließen. Die Führungsgebühr bezahlen Sie direkt an das Verkehrsamt.

Preise: Die Teilnahme kostet ab 8 € pro Person für eine zweistündige und ab 15 € für eine dreistündige Führung mit Spezialitätenverkostung. Vergünstigungen mit Bozen Card o.Ä.

Informationen und Buchungen:

Verkehrsamt der Stadt Bozen
Südtiroler Str. 60
39100 Bozen
Tel.: +39 0471 307 000 
E-Mail: info@bolzano-bozen.it 
Webseite: Verkehrsamt Bozen

Sonderführungen

Gruppen- oder Individualführungen "nach Maß": Führungen durch Bozen, die Umgebung oder in ganz Südtirol für Einzelpersonen oder Gruppen, Familienfeiern, Hochzeiten oder zu besonderen Anlässen und Ihren Wunschterminen: kontaktieren Sie direkt den Stadtführer Ihrer Wahl, die Kontaktdaten finden Sie hier.

Wer berechnet die Honorare?

Die Standardführungen bezahlen Sie direkt beim Verkehrsamt.
Die Honorare für die Sonderführungen werden von den einzelnen Mitgliedern berechnet, die alle selbständige Kleinunternehmer sind.
Wenn Sie eine Sonderführungen buchen möchten, kontaktieren Sie direkt den Fremdenführer oder Reisleiter Ihrer Wahl, die Kontaktdaten finden Sie hier.

Der Verein übt keine wirtschaftliche Tätigkeit aus, kassiert keine Führungsgebühren oder Vermittlungsprovisionen, stellt keine Rechnungen aus.
Preisliste, vom Verkehrsamt der Stadt Bozen übernommen:
Führung Italienisch / Deutsch Andere Sprachen
Führung bis 2 Stunden 130 € 150 €
Halbtagesführung (max. 4 Stunden)  180 € 200 €
Tagesführung (max. 8 Stunden) 250 € 270 
Schulklassen (1 Stunde) 110  120 €
jede zusätzliche Stunde 30 € 30 €

Wichtige Hinweise und Bedingungen

  • Maximale Personenzahl pro Gruppe 35 Personen; bei Schülergruppen 30 Teilnehmer. Solange die COVID Bestimmungen gelten, sollte die Gruppenstärke 20 Personen nicht überschreiten. 
  • Das Mittagessen für den Reiseleiter geht bei ganztägigen Führungen zu Lasten des Kunden;
  • Bei Verspätungen ersuchen wir Sie, die Führer zu verständigen; die Wartezeit, auch bei Stau, wird von der Führungsdauer abgezogen
  • Stornofrist: 4 Wochen vor der Führung, wenn nicht anders vereinbart;
  • Bei Nichterscheinen der Gruppe ist die Bezahlung des ganzen Honorars fällig. 
  • Die Besichtigung von Kirchen und Palais ist von Feiern oder anderen Veranstaltungen abhängig;

Die Preise für die Dienstleistung verstehen sich netto, einschließlich Steuerrückbehalt und sind laut D.P.R. 633/1972 mehrwertsteuerfrei. Gutscheine bzw. Voucher werden nicht akzeptiert. Das Honorar zahlen Sie bitte direkt und in bar vor Ort oder überweisen es vorab an den Gästeführer. Eventuell anfallende Eintrittsgelder bezahlt die Gruppe direkt vor Ort.
Sie erhalten für die Leistungen eine Quittung und auf Wunsch auch eine Rechnung ohne Mehrwertsteuer, als Kleinunternehmer sind wir Führer davon befreit. Gern übernehmen wir die Buchung von Eintritten, Essen, Tickets oder anderen Gebühren bei Vorab-Vereinbarung und -bezahlung.

Einsatz von drahtlosen Mikrofonen-Headsets

Besonders für Gruppenführungen empfehlen wir den Einsatz von drahtlosen Mikrophonen und Kopfhörern. Die Partnerfirma Audiodolomites (www.audiodolomites.it) vermittelt die Headset-Kopfhörer Systeme zum Preis pro Person von € 2,50. Reservieren Sie rechtzeitig!

Führungen nicht nur in Bozen

Wir Führer bieten darüber hinaus Führungen in ganz Südtirol an, etwa in Meran, Fahrten über die Weinstraße, an den nahen Gardasee oder in die Dolomiten und Vieles mehr, kontaktieren sie dazu ihren Stadtführer direkt.